Vegane Shampoos

Immer mehr Menschen springen auf den Trend des veganen Lebensstils auf. Dabei geht es schon lange nicht mehr allein um die vegane Ernährung, sondern auch um die Vermeidung von tierischen Produkten im Alltag.

Leider wird es den Konsumenten häufig sehr schwer gemacht zu erkennen, ob ein Produkt tierische Inhaltsstoffe enthält oder nicht. Ich möchte dir daher auf dieser Seite vegane Shampoos zeigen, die du bedenkenlos einsetzten kannst.

Vegane Shampoos

In der folgenden Liste findest du vegane Shampoos verschiedener Hersteller. Teilweise gibt es diese Shampoos auch in Drogerien zu kaufen, einige sind nur online erhältlich. Die Liste wird laufend erweitert.

Was in anderen Shampoos nicht vegan ist

Du fragst dich vielleicht, was an anderen Shampoos denn nicht vegan ist, wenn man vegane Shampoos extra erwähnen muss. Tatsächlich ist dies nicht auf den ersten Blick ersichtlich und erfordert eine genauere Recherche. So findest du in vielen Shampoos diverse Inhaltsstoffe die tierischen Ursprungs sind, oder mit Hilfe tierischer Stoffe produziert werden.

Typische nicht-vegane Inhaltsstoffe sind zum Beispiel „Cholesterol“, „Hydrolyzed Animal Protein“ oder „Panthenol“. Teilweise können solche Inhaltsstoffe aber auch durch Pflanzen gewonnen, oder synthetisch hergestellt werden. In der Regel ist es aber günstiger die Stoffe zum Beispiel aus Tierabfällen zu gewinnen.

Häufig vergisst man, dass auch rein natürliche Stoffe wie zum Beispiel Bienenwachs nicht vegan sind. Ein Bio-Shampoo ist also nicht gleich vegan. Eine Liste tierischer Inhaltsstoffe und deren Alternativen finden Sie hier.

Gründe für vegane Shampoos

Die Gründe für einen tierlosen Lebensstil sind vielzählig. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Boykottierung der Überzüchtung, Massenhaltung und Ausbeutung von Tieren
  • Vermeidung von Produkten die an Tieren getestet werden (Tierversuche)
  • Die eigene Gesundheit (Allergien und Intoleranzen)

Mit der Verwendung von veganen Shampoos kannst du also ein wenig dazu beitragen, das Leid der Tiere in Zukunft (hoffentlich) zu verringern.

Was heißt eigentlich vegan?

Der Begriff des Vegetariers ist wahrscheinlich wesentlich bekannter. Ein Vegetarier meidet in der Regel Fleisch und Fisch.

Der Veganer hingegen, geht noch einen Schritt weiter und meidet alle tierischen Produkte, wie zum Beispiel Eier, Milch oder Honig. Dabei geht es nicht nur um die Ernährung, sondern auch um die Vermeidung von tierischen Stoffen in allen Produkten des täglichen Lebens. So achten Veganer darauf, dass auch Kleidung, Cremes oder eben auch Shampoos ohne Tierprodukte hergestellt wurden. Auch Produkte die an Tieren getestet werden, versuchen sie zu meiden.

Durch die teilweise unklaren Bezeichnungen auf Lebensmitteln und Produkten, wird es Veganern häufig schwer gemacht herauszufinden ob das jeweilige Produkt wirklich 100% frei von tierischen Produkten ist.

Um die Suche nach einem veganen Shampoo etwas zu erleichtern, habe ich mich auf die Suche nach entsprechenden Shampoos gemacht um diese zu testen und hier zu präsentieren.